FANDOM


Approved1Cross

Alicia Spencer ist die etwas zu besorgte Mutter von Kyle Spencer. Sie ist ein Nebencharakter der dritten Staffel Coven und wird von Mare Winningham verkörpert.

Personalität und Aussehen Bearbeiten

Alicia ist eine etwas fürsorgliche Mutter. Sie hat lange braune Haare, die vorne etwas geflochten sind. Ihr Kleidungsstil ist etwas jugendlicher gehalten. Zudem hat sie ein Piercing unter ihrer Lippe.

Geschichte Bearbeiten

Alicia hatte schon immer eine besondere Beziehung zu ihrem Sohn. Seitdem sein Vater abgehaut ist, war Kyle "der Mann im Haus". Aus diesem Grund schläft sie mit ihm und betrieb somit Inzucht.

Als Zoe Benson, nachdem sie Kyle zum Leben erweckt hat, das erste mal Alicia besucht, erzählt Alicia ihr, dass sie, gerade als Zoe sie anrief, Selbstmord begehen wollte.

Nachdem Kyle wieder zu ihr zurückkehrte, erzählt sie ihm Abends im Bett, dass seinen Körper, den sie zuvor beim duschen sah, nicht mehr wie früher aussehen würde. Sie erklärt ihm, dass es ihr nichts mache und er trotzdem immer ihr "hübscher Junge" bleiben wird. Daraufhin küsst sie ihn und sie berührt ihn an verschiedenen stellen. Kyle fängt daraufhin an zu weinen.

Am nächsten Tag lädt sie Zoe zum essen ein und fragt ihren Sohn, warum er ihr nichts über sie erzählt hat. Sie gibt zu, dass sie nie wollte, dass das so weit mit ihr und ihm geht. Nachdem sie ihn anschreit und fragt, warum er nicht mit ihr redet, reißt sie ihm sein Hemd auf und wundert sich erneut über Kyles anderen Körper. Sie küsst ihn und will ihn erneut vergewaltigen. Kyle wird das alles zu viel, weshalb er sie mit einem von ihm gewonnenen Preis zu Tode schlägt.

Zitate Bearbeiten

  • (zu Kyle Spencer) : "Wer bist du, wenn du nicht mein Sohn bist?"
  • (zu Kyle Spencer) : "Ich wollte nie, dass das alles so weit geht und so lange geht."

Trivia Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Alicia Spencer