FANDOM


Unvollständig Clapperboard

"Das Haus des Mörders" ist die dritte Folge der ersten Staffel Murder House. Ihre Erstausstrahlung war am 19. Oktober 2011.

Inhalt Bearbeiten

Vivien erfährt, dass der erste Hausbewohner ein besessener Chirurg namens Dr. Montgomery war. Ben will von Moira wissen, was sie in seinen Kaffee gemischt hat.

Handlung Bearbeiten

1983 Bearbeiten

2011 Bearbeiten

1946 Bearbeiten

2011 Bearbeiten

Die Tour hört mit einem Stop vor dem "Mörderhaus" auf. Vivien sitzt unter fremdem Namen auf dem Bus und hört sich ihr unbekannte Geschichten über ihr Haus an.

1922 - 1926 Bearbeiten

2011 Bearbeiten

Stan ist gerade bei seinem "großen Finale" aus dem Jahre 1926, doch Vivien sieht Blut in ihrer Hose und rennt völlig aufgelöst in das Haus.

Besetzung Bearbeiten

Hauptdarsteller
Nebendarsteller

Zitate Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Nachdem sie Moira und Hugo erschoss, legt Constance ihre Ohrringe ab. Der Raum ist der selbe Raum, in welchem Constance von Moira während dem Stehlen von Viviens Ohrringen in der ersten Episode erwischt wurde.

Galerie Bearbeiten

Murder House (Staffel 1) Asylum (Staffel 2)
Das Haus ♦ Eindringlinge ♦ Das Mörderhaus ♦ Halloween (1) ♦ Halloween (2)
Schweinchen-Schwein ♦ Hausbesichtigung ♦ Der Latex-Mann ♦ Die schwarze Dahlie
Wer mit dem Feuer spielt ♦ Die Geburt ♦ Nachgeburt