FANDOM


Die Geburt ist die elfte Folge der ersten Staffel "American Horror Story".

Inhalt Bearbeiten

Ein Rückblick ins Jahr 1984 zeigt Tates erste Begegnung mit dem Geist im Keller. In der Gegenwart teilt Tate Nora Montgomery mit, dass sie keins von Viviens Babies haben kann. Einige der Geister haben ein Auge auf die Zwillinge geworfen und Constance stellt sich Chad in den Weg. Sie schlägt ihm vor, ihr Enkelkind zu behalten, während sie das von Ben an sich nimmt, aber Chad will unbedingt beide haben. Violet probiert mit einem Zauberspruch, ein paar der Geister loszuwerden. Nachdem Ben Vivien aus dem Krankenhaus abgeholt hat, setzen die Wehen ein.

Handlung Bearbeiten

Besetzung Bearbeiten

Soundtrack Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Murder House (Staffel 1) Asylum (Staffel 2)
Das Haus ♦ Eindringlinge ♦ Das Mörderhaus ♦ Halloween (1) ♦ Halloween (2)
Schweinchen-Schwein ♦ Hausbesichtigung ♦ Der Latex-Mann ♦ Die schwarze Dahlie
Wer mit dem Feuer spielt ♦ Die Geburt ♦ Nachgeburt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki