FANDOM


Die Teufelsnacht ist die vierte Folge der fünften Staffel American Horror Story.

Inhalt

John Lowe erhält eine exklusive Einladung zur Teufelsnacht im Hotel Cortez. Derweil versucht Alex, die Ursache für Holdens merkwürdige Verfassung herauszufinden.

Handlung

Richard Ramirez hat ein Zimmer gebucht und erzählt Liz Taylor das er schon das dritte mal im Hotel Cortez ist und er 2013 gestorben ist. Liz führt ihn auf sein Zimmer und erzählt ihm, das James March ihm ein Willkommensgeschenk im Zimmer dargelassen hat.

Richard meint er braucht keinen Schlüssel und kommt durch das Fenster ins Zimmer. Das Geschenk von Mr. March ist ein Ehepaar, welches im Bett schläft. Den Mann erschlägt er und die Frau wollte fliehen. Als sie im Flur James March vorfindet, bittet sie ihn um Hilfe aber James hält sie fest und Richard bringt sie um.

John erhält einen Anruf von Scarlett, die ihm erzählt sie hat keine Lust Halloween zu laufen und würde lieber mit ihrer Großmutter Kuchen backen. Während des Telefonats sieht John, das seine Wand mit dem Beweismaterial "blutet".

Miss Evers hat in der Zeit Probleme einen Blutfleck aus dem Laken zu bekommen. Sie erinnert sich an Halloween 1925; ihr Sohn Albert mag sein Geisterkostüm nicht, welches sie ihm gemacht hat. Jedes Halloween erinnert sie an Albert, da er an dem Tag verschwunden ist. Miss Evers sah nur wie ihr Sohn bei jemandem im Auto mitfuhr. John klopft an ihrer Tür und die beiden fangen an über das Verschwinden ihrer Söhne zu reden. Später bittet Hazel John hinein und sie erzählt ihm mehr. Der Kidnapper hat ihren Sohn mit auf eine Farm genommen und die Kinder dort gefangen gehalten. Als die Polizei an der Farm ankam, haben sie einige Kinder lebend zu ihren Eltern bringen können aber Hazel konnte nur das Gespensterlaken gegeben werden. Es stellte sich heraus, dass er seine Opfer in Ätzkalk aufgelöst hat und ihre Gebeine anschließend in einem Massengrab vergraben hat. Es wurde nie herausgefunden, wie viele Kinder er getötet hat. Als Hazel sich wieder an das Fest erinnert, bekommt sie wieder gute Laune.

Alex hat Holden mit nach Hause genommen und will ihn untersuchen. Sie misst seine Temperatur und es ergibt 24 Grad Celsius. Alex holt ihm was zu trinken und als sie wiederkommt, sieht sie wie Holden vom Hund trinkt. Holden sagt er fühlt sich nicht gut und er das er zu seiner Mutter will. Als Alex sagt sie sei seine Mutter, sagt er er will zu seiner anderen Mutter.

Besetzung

Soundtrack

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.