FANDOM



Frances Conroy (* 13. November 1953 in Monroe, Georgia, USA) ist eine US-amerikanische Film- und Theater-Schauspielerin.

Leben Bearbeiten

Neben einigen Auftritten in Kinofilmen wie Der Duft der Frauen und Schlaflos in Seattle ist Frances Conroy vor allem durch ihre preisgekrönte Darstellung der Ruth Fisher in der Fernsehserie Six Feet Under – Gestorben wird immer bekannt. Danach übernahm sie Rollen in Jim Jarmuschs Broken Flowers und in Aviator von Martin Scorsese.

Conroy ist neben ihrer Arbeit beim Film vornehmlich am Broadway aktiv. 2000 wurde sie für ihre Darbietung im Stück The Ride Down Mount Morgan für den Tony Award nominiert.

Karriere Bearbeiten

Filmographie (Auswahl) Bearbeiten

  • 1984: Der Liebe verfallen (Falling in Love)
  • 1992: Der Duft der Frauen (Scent of a Woman)
  • 1993: Schlaflos in Seattle (Sleepless in Seattle)
  • 1996: Hexenjagd (The Crucible)
  • 2001–2005: Six Feet Under – Gestorben wird immer (Fernsehserie)
  • 2002: Manhattan Love Story (Maid in Manhattan)
  • 2004: Catwoman (Catwoman)
  • 2005: Shopgirl
  • 2005: Broken Flowers
  • 2005: Aviator (The Aviator)
  • 2006: Ein vollkommener Tag (A Perfect Day)
  • 2006: The Wicker Man
  • 2007: Wintersonnenwende – Die Jagd nach den sechs Zeichen des Lichts (The Seeker: The Dark Is Rising)
  • 2008: Humboldt County
  • 2008: Desperate Housewives (Fernsehserie)
  • 2009–2014: How I Met Your Mother (Fernsehserie, 9 Folgen)
  • 2009: New in Town
  • 2009: Love Happens
  • 2010: Shelter
  • 2010: Happy Town (Fernsehserie, 7 Folgen)
  • 2010: Stone
  • 2011: The Mentalist (Fernsehserie, Folge 3x18)
  • seit 2011: American Horror Story – Die dunkle Seite in dir (American Horror Story, Fernsehserie)
  • 2013: Royal Pains (Fernsehserie, 6 Folgen)

Auszeichnungen Bearbeiten

Screen Actors Guild Awards

  • 2003 – Outstanding Performance by an Ensemble in a Drama Series: Six Feet Under
  • 2004 – Outstanding Performance by a Female Actor in a Drama Series: Six Feet Under
  • 2004 – Outstanding Performance by an Ensemble in a Drama Series: Six Feet Under

Weitere Nominierungen

  • 2002 – Outstanding Performance by an Ensemble in a Drama Series: Six Feet Under
  • 2005 – Outstanding Performance by an Ensemble in a Drama Series: Six Feet Under

Golden Globe Awards

  • 2004 – Best Performance by an Actress in a Television Series – Drama

Emmy Awards

  • 2002 – Outstanding Lead Actress in a Drama Series (Nominierung)
  • 2003 – Outstanding Lead Actress in a Drama Series (Nominierung)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki