FANDOM


Unvollständig

Jether Polk ist ein einfühlsames Mitglied der erbärmlichen Polk-Familie. Er ist ein Charakter der sechsten Staffel Roanoke und wird primär von Finn Wittrock verkörpert.

Hintergrund Bearbeiten

Jether Polk ist ein Nachkomme von Mama Polk, mit welcher er eine sexuelle Beziehung hegte.

Personalität und Auftreten Bearbeiten

Jether hat einen ausgelaugten Körper, was an den armen Verhältnissen seiner Lebensweise liegt, er ist verkrustet und dreckig. Sein Gesicht ist größtenteils abgewirtschaftet und seine Zähne sind verfault, seine Kleidung ist außerdem dreckig und zerknittert.

Unter seinen Verwandten scheint er der einzige zu sein, der Einfühlungsvermögen gegenüber anderen Menschen spürt, unter anderem weil er noch nie jemanden getötet hat. Jether ist besessen von Videoaufnahmen und süchtig nach Kokain. Videos, die er selber dreht, benutzt er oft zum masturbieren.

Geschichte Bearbeiten

Zitate Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Galerie Bearbeiten