FANDOM


S6b Unvollständig Clapperboard



"Kapitel 5" ist die fünfte Episode der sechsten Staffel Roanoke. Ihre Erstausstrahlung war am 12. Oktober 2016.

Inhalt Bearbeiten

Die dunkle Geschichte des Hauses kommt ans Licht. Unterdessen geraten Matt und Shelby in eine furchterregende Auseinandersetzung mit den Polks...

Handlung Bearbeiten

Die Historikerin Doris Kearns Goodwin erzählt von der Geschichte des Roanoke-Hauses. Der Aristokrat Edward Philippe Mott ließ im Jahr 1792 das Anwesen erbauen. Mott ließ sich in dem Haus mit seiner geliebten Kunst nieder. Zudem ließ er auch Untergrundtunnel bauen, um die Kunst im schlimmsten Fall zu verstecken. Während des Baus geschahen sämtliche Unfälle, doch Mott ließ sich nicht verschrecken. Er hatte seine Frau und seinen Sohn zurückgelassen, um mit seinem Geliebten zu leben.

Eines Nachts bemerkte er, wie seine Kunst zerstört wurde. Er vermutete, dass es einer seiner Angestellten war, als eine seiner Angestellten meinte, dass sie eine Frau und einen Mann aus dem Wald kommen sah. Mott glaubt ihr aber nicht und sperrt alle Angestellten nackt im Vorratskeller ein. Bis sie nicht gestanden haben, kommen sie nicht frei. In der Wut bezeichnet er seinen Geliebten als Dienstboten. In derselben Nacht wird er von den Kolonisten überwältigt und auf einem Holzpfahl aufgespießt und verbrannt. Seinem Geliebten gelang jedoch die Flucht. Doch niemand fand eine Leiche und somit wurde dem Geliebten der Prozess gemacht, wo er schlussendlich im Gefängnis landete. Er vergaß von den Angestellten im Vorratskeller zu erzählen und somit wurden nur noch Knochen der Angestellten gefunden. Das Haus blieb bis dahin im Besitz der Familie Mott, bis Dandy Mott im Jahr 1952 starb.

2014: Matt verständigt den Notruf und meldet die Kolonie vor seinem Haus. Ambrose gibt den Millers eine letzte Chance sich zu ergeben. Shelby und Matt versuchen mit Flora zu fliehen, doch Flora wird von dem Geist einer Tochter der Chens gepackt. Es gelingt den beiden Flora wieder in ihre Hände zu bekommen, doch es erscheinen weitere Geister und der Schweinemann. Währenddessen stecken die Kolonisten die Autos in Brand. Die Millers und Flora laufen in den Keller, wo ihnen der Geist von Edward Philippe Mott erscheint. Er möchte Shelby, Matt und Flora bei der Flucht helfen und hilft ihnen durch den Tunnel. Sie kommen im Wald an, doch dort werden sie von der Familie Polk gefangen genommen.

Angekommen bei der Farm der Polks finden sie Elias. Elias sieht zerstückelt aus, ist aber dennoch am Leben. Er erzählt Matt, dass Mama Polk ihm das Bein abgenommen hat. Mama Polk erscheint und bietet den Gefangenen Fleisch an, doch als sie es selbst probiert empfindet sie es als ranzig. Sie beschwert sich bei ihren Söhnen, die daraufhin Elias den Kopf mit einem Hammer einschlagen. Mama Polk erzählt, dass sie mit der Metzgerin seit 200 Jahren ein Abkommen hat. Die Polks werden in Frieden gelassen mit ihrem Cannabis, wenn die Metzgerin jedes Jahr das Land mit frischem Blut weihen kann. Mama Polk ist immer noch darüber erbost, dass die Polizei ihnen die Kinder weggenommen hat und somit planen sie, die Millers der Metzgerin auszuhändigen. Sie bringen die drei mithilfe eines Trucks zum Roanoke-Haus. Während der Fahrt kann Matt einen der Söhne überwältigen und die Waffe an sich reißen. Er schießt den Fahrer tot, wodurch der Truck stoppt. Sie beginnen fort zu rennen und verstecken sich. Doch dann ertönt Matts Handy. Es ist Lee und die drei werden von den Polks gefunden. Sie bedrohen Shelby und Matt und bringen Flora in den Truck. Aus Wut schlägt Mama Polk mit einem Hammer auf den Fuß.

Lee erzählt davon, dass Shelby die Polizei verständigte, Lee wäre für den Mord von Mason verantwortlich. Sie verhörten Lee einige Male, doch anhand von mangelnden Beweisen mussten sie Lee gehen lassen. Als sie ihr Handy anschalten konnte sah sie, dass Matt ihr geschrieben hatte. Er hatte Flora und Lee begab sich sofort zum Roanoke-Haus.

Die Polks bringen Shelby, Matt und Flora zum Roanoke-Haus, wo die Metzgerin und ihre Kolonie schon warten. Die Metzgerin möchte zuerst Flora umbringen und wird bei dem Versuch von ihrem eigenen Sohn niedergeschlagen. Er steckt sie daraufhin ins Lagerfeuer und Edward Philippe Mott hilft Shelby, Matt und Flora bei der Flucht. Lee kommt am Roanoke-Haus an und startet das Auto. Shelby, Matt und Flora steigen mit ein, wodurch allen die Flucht gelingt.

Sie fahren zum nächstgelegenen Motel, nachdem Shelby im Krankenhaus versorgt wurde. Im Interview sagt Shelby, dass sie immer noch Albträume von den Erlebnissen hat.


Besetzung Bearbeiten

Hauptdarsteller
Nebendarsteller
  • Saniyya Sidney (als die Nachstellerin von Flora Harris)
  • Estelle Hermansen (als die Nachstellerin von Priscilla)
  • Marti Matulis (als Schweinemann)
  • Grady Lee Richmond (als der Nachsteller von Ishmael Polk)
  • Chaz Bono (als der Nachsteller von Lot Polk)
  • Orson Chaplin (als der Nachsteller von Cain Polk)
  • Henderson Wade (als Guinness)

Zitate Bearbeiten

Anmerkungen Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Navigation Bearbeiten

Episoden0
Cult S7b
Wahlabend Hab keine Angst vor der Dunkelheit Unsere höllischen Nachbarn 9. November Löcher Wahlkampf im Mittleren Westen Valerie Solanas starb für deine Sünden, Drecksack! Winter unseres Missvergnügens Trinkt das Kool-Aid Helter Skelter Tag der Abrechnung
Roanoke S6b
Kapitel 1 Kapitel 2 Kapitel 3 Kapitel 3 Kapitel 4 Kapitel 5 Kapitel 6 Kapitel 7 Kapitel 8 Kapitel 9 Kapitel 10
Hotel S5b
Willkommen im Cortez Geheime Rutschen, endlose Treppen Mütter Die Teufelsnacht Zimmerservice Zimmer 33 Alte Götter Der Zehn-Gebote-Mörder Sie will Rache Sie bekommt Rache Jeder gegen jeden Seien Sie unser Gast
Freak Show S4b
Monster in unserer Mitte Massaker und Matineen Edward Mordrake - Teil 1 Edward Mordrake - Teil 2 Rosa Cupcakes Volltreffer Kräftemessen Blutbad Das Tupper-Party-Massaker Waisen Abrakadabra Der Publikumshit Der letzte Vorhang
Coven S3b
Bitchcraft Der perfekte Freund Die Nachfolgerin Die Toten werden auferstehen Brenn, Hexe, brenn! Der Axtmann kommt Die Toten Das Heilige Opfer Der Kopf Die magischen Freuden von Stevie Nicks Beschützt den Zirkel Fahr zur Hölle Die Sieben Wunder
Asylum S2b
Willkommen in Briarcliff Süßes und Saures Der Sturm Ich bin Anne Frank (1) Ich bin Anne Frank (2) Die Ursprünge des Bösen Engel des Todes Unheilige Nacht Der Kleiderbügel Das Blatt wendet sich Muttermilch Kontinuum Der Wahnsinn hat ein Ende
Murder House S1b
Neuanfang Invasion Das Haus des Mörders Halloween, Teil 1 Halloween, Teil 2 Schweinchen, Schweinchen Tag der offenen Tür Poltergeister Die schwarze Dahlie Wer mit dem Feuer spielt Die Geburt Nachgeburt