FANDOM



Nan ist eine mysteriöse Hexe an Miss Robichaux's Akademie für außergewöhnliche junge Damen und kann außerdem Gedanken hören.

Sie ist eine Hauptcharakterin der dritten Staffel und wird von Jamie Brewer verkörpert.

Hintergrund

Nan wird konstant und fälschlicherweise von den anderen Mädchen unterschätzt obwohl sie sehr mächtig ist. Sie lebt in sich hineingekehrt, vollkommen genervt von der Außenwelt. Sie beherrscht die Fähigkeit, in die Gedanken von anderen Menschen hineinzuschauen. Nan überrascht alle anderen, als sie mit ihrer Gabe bei Fiona Goode Eindruck schindet.

Persönlichkeit & Auftreten

Nan ist eine junge Hexe mit einer bisher unheilvollen Persönlichkeit. Sie hat lange, gewellte Haare und eine Neigung Kleider anzuziehen. Sie zeigt sich als eine wohlgesinnte Streitschlichterin.

Fähigkeiten & Kräfte

Nan ist als Hexe geboren hat einige der Sieben Wunder gemeistert.

  • Hellseherei - Die magische Fähigkeit, Gedanken anderer lesen zu können.
  • Telekinese - Eine der sieben Wunder; die magische Fähigkeit, Dinge mit den Gedanken zu bewegen.
  • Concilium - Eine der sieben Wunder, besser bekannt als Gedankenkontrolle; die magische Fähigkeit den Willen eines anderen Individuums zu kontrollieren und dieses machen lassen was auch immer der Anwender will.
  • Verbannungszauber - Ein Exorzismus böser Geister. Ausgeführt von Nan, Zoe und Queenie um den Geist des Axtmannes von der Akademie zu verbannen.

Zitate

  • Nan (zu Joan): "Sie müssen von ihren Sünden Gereinigt werden!"
  • Nan (zu Papa Legba): "Muss ich dieses Outift für die Ewigkeit tragen?"

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.