Fandom

American Horror Story Wiki

Sally McKenna

253Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Sally McKenna ist ein Geisterjunkie, die das Hotel Cortez permanent bewohnt, seitdem sie 1994 von Iris ermordet wurde. Als sie von Iris in das moderne Leben eingeführt wurde, vergaß sie ihr vorheriges Leben und wurde eine erfolgreiche Bloggerin.

Sie ist eine der Hauptcharaktere in Hotel und wird von Sarah Paulson verkörpert.

Hintergrund Bearbeiten

Es ist bekannt, das Sally vor ihrer Ankunft im Hotel Cortez eine Drogendealerin war, die Heroin an Donovan verkauft hat.

Anfangs der Staffel offenbart sie sich John Lowe und erzählt ihm, dass sie Musik mit einem bekannten Sänger machte (vermutlich in den 80ern), der sie letztendlich von seinem Projekt feuerte. Sally geht darauf ein wie sie von Heroin abhängig wurde. Ab dort begann ihre Sucht und ihre Probleme verschlimmerten sich.

In Jeder gegen jeden erzählt Sally Elizabeth, das sie ein Dorfmädchen war und der erste Junge, dem sie einen Handjob gab, ein bedeutender Drogendealer wurde. Sally verkaufte Drogen an ihn. Es ist sehr gut möglich, dass Sally viele familiäre Probleme hatte als sie aufwuchs, da sie immer wieder Geschichten erzählt, unter anderem darüber, dass sie mit einem Drogendealer zusammen war, und ihre dunklen Fantasien darüber, einen Partner zu haben.

1993 war sie eine Songschreiberin während der Grunge-Periode und hatte eines Nachts einen Dreier mit ihren Freunden, zwei Musiker, die ein Paar waren. Sally spritzte den beiden Heroin und in einer bizarr angeregten Drogen-Psychose beschloss sie, die beiden aneinander zu nähen. Ihre Freunde starben in diesem Zustand. Der Geist von Hazel beobachtete sie und ließ sie von dem Abhängigkeits-Dämon für drei Tage foltern während sie eingeschlossen an den Leichen ihrer Freunde lag. Sally konnte sich schließlich befreien und kehrte kontinuierlich zum Hotel zurück, da es der einzige Platz war an dem sie sich erwünscht fühlte.

1994 brachte sie Donovan in Raum 64, und nachdem er sich selber das Heroin mit Sally's dreckiger Spritze injizierte, starb er an einer Überdosis.

Kurz darauf wurden die beiden von Iris gefunden, die den beiden in das Hotel gefolgt ist nachdem sah, wie sie zusammen in das Hotel gingen. Trotz Iris' Qualen zeigte Sally keine Reue für ihre Tat und verließ lässig Raum 64. Immernoch fantasierend vom Heroin verließ sie den Gang und stoppte um aus einem offenen Fenster zu starren, wo sie dann plötzlich von Iris heruntergeschubst wurde und auf dem Boden aufprall.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki